#vtfds

Elevator Pitch #1

Drei stiftungsgeeignete Fonds à drei Minuten

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wie übersetzen Stiftungen die Anforderungen in der Vermögensanlage in konkrete Fondslösungen. Dieser Frage folgt der Elevator Pitch im Rahmen des 3. Virtuellen Tags für das Stiftungsvermögen aufs Neue. Denn das Stiftungsvermögen neu bzw. zeitgemäß zu organisieren, das ist eine Disziplin, das Investieren ist definitiv die zweite.

EB Öko-Aktienfonds

Im ersten Elevator Pitch stellen sich drei Fonds vor, die das Wort ‚Stiftung‘ nicht im Namen tragen, die aber eine Ergänzung bzw. Bereicherung für das Fondsuniversum vieler Stiftungen darstellen könnten. Angefangen beim EB Öko-Aktienfonds von der EB-SIM, der als reiner und streng nachhaltig investierender Aktienfonds eine Idee für den Aufbau der Aktienquote sein kann. Der aktiv gemanagte Fonds wird von Dr. Sabine Hampel von der EB-SIM vorgestellt, ihr sind vor allem die Stufen bei der Nachhaltigkeitsselektion sowie der langjährige Leistungsnachweis des Fonds ein Anliegen.

UBS ETF auf den MSCI EU SRI Low Carbon Select-Index

Fonds Nummer 2 ist ebenfalls ein Aktienfonds, jedoch handelt es sich um einen ETF, also um einen passiv gemanagten Fonds, der einen nachhaltigen Aktienindex nachbildet. Exakt wird im Elevator Pitch der UBS ETF auf den MSCI EU SRI Low Carbon Select-Index  vorgestellt, von Dag Rodewald, dem Leiter ETF bei UBS Deutschland in Frankfurt. Auch ihm ist es wichtig zu betonen, wie konsequent und diszipliniert die Indexsystematik umgesetzt wird und inwiefern sich die Stiftungseignung daraus und aus den ETF-typischen Vorteilen etwa auf der Kostenseite ableitet.

Aegon Global Diversified Income

Fonds Nummer 3 ist der Aegon Global Diversified Income , der schon dem Namen nach einen gänzlich anderen Schwerpunkt setzt. Der Aegon Global Diversified Income hat das Ziel, einen ordentlichen Ertrag von 5% p.a. zu erwirtschaften, und dieser wird auch monatlich ausgeschüttet. Damit bekommen Stiftungen einen Baustein an die Hand, der für die Basis der ordentlichen Erträge eine Alternative zum klassisch konzeptionierten Stiftungsfonds darstellen kann. Barnaby Woods von Aegon Asset Management stellt den Fonds im Elevator Pitch vor.

Teilnehmer des Elevator Pitch
Katrin Tönshoff, Moderatorin
Tobias M. Karow, Moderator
Dr. Sabine Hampel, EB-SIM
Dag Rodewald, UBS Deutschland
Barnaby Woods, Aegon Asset Management

Realisation
Jacqueline Gach, Regie
Marcus Brückner, Regie
Julia Vetter, Kamera
Christine Lüghausen, Kamera
Jörg Birkelbach, Produzent
Idee & Konzept, Tobias Karow

3. Virtueller Tag für das Stiftungsermögen

#vtfds 2022
Zurück zur Mediathek